Rosalinas

   
  

Rosalinas Hilfsprojekte

Mit unseren Hilfsprojekten sind wir da aktiv, wo unsere Hilfe gefordert ist. Inklusion, nebeneinander wird zum miteinander, barrierefreie Gesellschaft, für uns selbstverständlich. WIR miteinander.

Wir alle haben eine Geschichte, etwas erfahren und erlebt. Unsere Hilfsprojekte haben auch eine Geschichte. Annette, die Gründerin von Rosalinas sagt, die Geschichte zu Rosalinas hat bei ihr schon angefangen als sie Kind war. Annette ist ein Mensch von Taten. Davor will alles Handeln gut überlegt sein und in viele Richtungen angeschaut, bevor wir öffentlich werden. Das ist erst einmal sehr viel Arbeit und es braucht Zeit. 

Hier auf der Interneseite sind wir auch ein Stück lebendig. Wir stellen unsere Projekte vor, sagen Euch woran wir gerade arbeiten, über was wir uns freuen und wo ihr uns helfen und unterstützen könnt.

Wie wichtig uns Schuhe sind, die eben "nicht nur" Schuhe sind, wird in unseren Hilfsprojekten "Shoes4kids" deutlich.

Essen spendieren wir, die Haustiere bleiben mit unserer Hilfe und im Tierschutz engagieren wir uns mit der Streunerhilfe. Umwelt schützen sagt sich leicht, im täglichen Umgang sehen auch wir unsere Verantwortung.

Warum der Name Rosalinas? 
Die Farbe Rosa steht für Mitgefühl, Liebe und Fürsorge. Die Rose gehört zu einer großen Familie, zur Familie der Rosengewächse, dazu gehören zum Beispiel unsere Obstbäume. Die Wurzeln der Rose stehen fest und die Zweige können sich in alle Richtungen ausbreiten. Das dornige Gestrüpp erwartet, dass es nur behutsam angefasst werden kann, und die zarten duftenden Blüten erscheinen in der Blütezeit in unendlicher immer wiederkehrender Fülle. Lina, die Kleine, die Sanfte, die Geliebte, die Tüchtige, die Zarte.

Wichtig und wertvoll ist das Miteinander. Wir reden auf Augenhöhe. Wir teilen die Spenden mit ALLEN und wir teilen gerne. Das gemeinsame Gespräch ist für uns selbstverständlich. Dazu spendieren Kaffee (Tee oder Kakao) und was Leckeres. Gemeinsam Zeit verbringen, einfach so, etwas gemeinsam tun, das mögen wir.

Wir wissen, dass es nicht einfach ist um Hilfe zu bitten.
Wir bleiben anonym. Keine Bilder von Spendenübergaben an Privatpersonen auf unserer Homepage oder in den sozialen Netzen. Wir danken an dieser Stelle für Euer und Ihr Verständnis und das Vertrauen, dass Eure Unterstützung auch ohne Bilder an den entsprechenden Stellen ankommt und sinnvoll eingesetzt wird. Wir lassen allen, die wir unterstützen soviel Privatsphäre und auch Würde, oder geben etwas davon wieder zurück, wie wir es im rechtlichen Rahmen für unsere gemeinnützige Unternehmensgesellschaft können.

 
 
   

Rosalinas gUG

Die gemeinnützige Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) (gUG) ist eine Rechtsform für Unternehmen,
deren Erträge für gemeinnützige Zwecke verwendet werden.

 
Diese Webseite verwendet ausschließlich essenziell wichtige Cookies die für den effektiven Seitenbetrieb notwendig sind. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung OK